Einzelstunden

Das Einzeltraining ist individuell auf Sie und Ihren Hund ausgerichtet. Es bietet sich an, um besonders intensiv an Erziehungs- und Verhaltensproblemen zu arbeiten, aber auch für ganz alltägliche Probleme wie Leinenführigkeit und Rückruf oder Mehrhundehaltung.

Bevor mit dem eigentlichen Training begonnen wird, findet ein Erstgespräch statt, das die Grundlage für das gemeinsame Training bildet. Das Erstgespräch ist eine Bestandsaufnahme, bei der ich mir ein genaues Bild von Ihnen und Ihrem Hund mache. So erfahre ich, wie Ihr Alltag aussieht, schaue mir Ihre Beziehung an und lasse mir detailliert das unerwünschte Verhalten Ihres Hundes beschreiben. Sie definieren die Ziele, die Sie mit Ihrem Hund erreichen wollen und gemeinsam erstellen wir ein individuelles Konzept und einen Trainingsplan, der für Sie und Ihren Hund alltagstauglich und lebbar ist.

Das auf das Erstgespräch folgende Einzeltraining baut sich in einzelnen, aufeinander abgestimmten Schritten auf. Das gemeinsam erarbeitete Konzept zieht sich wie ein roter Faden durch alle Termine und ist aber dennoch nicht starr, sondern geht auf individuelle Änderungen ein und lässt sich gut in den Alltag integrieren. In den Einzeltrainings werde ich Sie anleiten und Ihnen zeigen, wie Sie am besten eigenständig weiter üben können. Sie erhalten von mir alles an Informationen und Unterstützung, damit Sie die eingefahrenen Verhaltensmuster souverän aufbrechen und mit den neuen Lösungsansätzen Ihr gemeinsames Ziel erreichen können.